Peer Steinbrück, die II.

UvH twittert mit! ...PEER STEINBRÜCK

 

Auf Einladung der SPD haben 60 Schülerinnen und Schüler (Klassen 7 bis 12) am 03. September 2013 die TWITTER TOWN HALL mit Peer Steinbrückim Willy-Brandt-Haus besucht.

Nach Peer Steinbrücks Besuch im März an unserer Schule kam es nun zum Gegenbesuch im Willy-Brandt-Haus, der Parteizentrale der SPD. Nach einer Führung durch das Willy-Brandt-Haus hatten rund 60 unserer Schülerinnen und Schüler aus den Leistungskursen Politikwissenschaft und Wahlpflichtkursen Sozialwissenschaften die Möglichkeit, Steinbrück - zwei Tage nach dem TV-Duell mit Bundeskanzlerin Angelag Merkel - live im Wahlkampf zu erleben. Erneut konnten die Schülerinnen und Schüler kurz vor den Bundestagswahlen ihre Fragen an den Kanzlerkandidaten richten. Sowohl von Angesicht zu Angesicht als auch via twitter machten unsere Nachwuchspolitologen dabei eine gute Figur. Im Nachgang wurde deutlich, dass jedoch nicht jede Antwort zufriedenstellend ausfiel.

Das Angebot von Steinbrück, uns als Bundeskanzler erneut an der Schule zu besuchen, nehmen wir gerne an. Allerdings müssen wir zunächst den Wahlausgang am 22. September abwarten...

 

Den live-Mitschnitt vom 03.09.2013 finden Sie hier:

 

UvH twittert mit! ... PEER STEINBRÜCK