Europäischer Wettbewerb

Beim 51. Europäischen Wettbewerb waren wieder Schülerinnen und Schüler aller Schulen Deutschlands in bildnerischen und schriftlichen Wettbewerben gefordert. Dabei werden europäische und insbesondere sportliche Themen aufgegriffen. Dieser Wettbewerb soll unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten die Schülerinnen und Schüler an europäische Fragestellungen heranführen.

Auch Schüler der UvH haben an diesem Wettbewerb teilgenommen.

Wir gratulieren Samuel Schlicht aus der Klasse 10/3 zu einem Bundespreis sowie Alice Wrede, Carina Schuster und Sonja Walther zu regionalen Preisen.

Weitere Informationen zu dem Wettbewerb finden sich unter www.europaeischer-wettbewerb.de.

Wir danken Frau Dr. Gräfe-Bentzien für den Hinweis auf diesen Wettbewerb.