Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen!

Liebe UvH-Gemeinde,

ich nehme Abschied von meiner geliebten Schule. Mit 66 Jahren werde ich aufhören, d.h. mein letzter Arbeitstag wird der 31.1.2019 sein. Ich habe dann 40 Jahre in Lichtenrade am Georg-Büchner-Gymnasium, an der Carl-Zeiss-Schule, an der Bruno-H.-Bürgel-Schule und natürlich seit Anfang der 80er Jahre bei uns gearbeitet. Davon war ich fast 20 Jahre Schulleiter. Die Arbeit hat mir sehr viel Freude bereitet, so dass ich meine Dienstzeit sogar noch um ein Jahr verlängert habe. In meiner Zeit konnte ich die Schule zum größten Gymnasium des Bezirks Tempelhof-Schöneberg entwickeln und die Evaluationen zeigen uns, dass wir mit unserem Wohlfühlklima den richtigen Weg eingeschlagen haben.

Ich lege jetzt die Leitung in andere Hände und freue mich auf meinen Ruhestand,


 

Ihr Thomas Hungs, OStDir

Aktuelle Hinweise

Sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen können,

dann benutzen Sie bitte die Notfallmobilfunknummer: 0176 390 13 935

 


Schnupperunterricht am Ulrich-von-Hutten-Gymnasium

Wir bieten auch in dem laufenden Schuljahr Hospitationstage, an denen interessierte Grundschüler_innen uns besuchen und den Unterricht verfolgen können, und zwar

am 10. Dezember 2018 & am 28. Januar 2019.

An beiden Tagen finden die Hospitationen von der 2. bis einschließlich der 4. Stunde (08:45 - 11:30) statt.

Wir bitten Sie, sich telefonisch unter Angabe des Zweitfremdsprachenwunsches im Sekretariat zu melden!

 


Besuchen Sie  unseren Panoramarundgang!

  • UvH redet mit! ... Steffen Seibert

    UvH redet mit! ... Steffen Seibert

    Hallo Politik! "Haben Sie schon einmal in einer Pressekonferenz gelogen?" Dieser und vieler anderer Fragen musste sich Steffen Seibert, Regierungssprecher und Chef des Bundespresseamtes, in der Jugendpressekonferenz am 26.08.2018 stellen. Schulen aus ganz Berlin haben ihre Nachwuchsredakteurinnen und - redakteure in diese Pressekonferenz geschickt, um aktuelle politische Themen zu hinterfragen. ... mehr

  • Sozialprojekt der 7/2

    Sozialprojekt der 7/2

    Tag und Nacht auf der Straße … KÄLTE, das ist wohl eines der größten Probleme für Obdachlose im Winter. Wir warteten gerade einmal zwanzig Minuten in der Kälte und froren dabei sehr. Andere müssen diese Kälte 24 Stunden am Tag aushalten, wie z.B. die vielen Obdachlosen in Berlin. Dies verdeutlichte ... mehr

  • UvH redet mit! ... Dr. Jan-Marco Luczak und Kevin Kühnert

    UvH redet mit! ... Dr. Jan-Marco Luczak und Kevin Kühnert

    Jeder von uns wird irgendwann mal auf Wohnungssuche gehen müssen, und daher werden wir auch alle vom akuten Wohnungsmangel in Berlin betroffen sein. Aus diesem Grund haben wir Kevin Kühnert (JUSO-Vorsitzender) und Dr. Jan-Marco Luczak (CDU-Bundestagsabgeordneter für Tempelhof-Schöneberg) zu uns eingeladen, um im Rahmen des Projektes "Politik Live" innerhalb des ... mehr

  • DogsBox

    DogsBox

    Dritter Platz beim Landeswettbewerb der Schülerfirmen! Mit der Idee, abschließbare Hundehütten für Supermärkte, Cafes und Restaurants zu produzieren, hat die Schülerfirma DogsBox den dritten Platz beim Junior-Landeswettbewerb der Schülerfirmen gewonnen und ein Preisgeld in Höhe von 200,- Euro erhalten. Gewonnen hat eine Schülerfirma des Georg-Büchner-Gymnasiums vor der Wilma-Rudolph-Oberschule. Wir gratulieren ... mehr

  • Berliner Schulmeister!

    Berliner Schulmeister!

    Erst Hallenmeister - jetzt auch auf dem Feld Berliner Schulmeister! Einige von ihnen spielen schon seit ihrer Grundschulzeit zusammen... vom Siegen bekommen sie jedoch nie genug. Nachdem die Mädchenmannschaft (WKII) der UvH im Februar Berliner Hallenmeister geworden ist, konnte im Mai dieser Titel auch auf dem grünen Rasen geholt werden. ... mehr

  • #BerlinBerlin - ein Theaterprojekt

    #BerlinBerlin - ein Theaterprojekt

    „#BerlinBerlin"– ein fächerübergreifendes Projekt Als Premierenklasse beim Theater Strahl „Was haben Sie am Tag des Mauerfalls gemacht? Welche Emotionen oder Erinnerungen verbinden Sie mit der Mauer?" Diese Fragen haben unsere Premierenschüler am Abend der Erstaufführung des Stückes „#BerlinBerlin" an das Publikum gestellt. Die unterschiedlichen Antworten – „ich habe meine Wohnung ... mehr

  • Fachtag Religion

    Fachtag Religion

    Vom Guten und Bösen, von Tugenden und Sünden Am 15. Dezember 2017 hat sich von 9 bis 16 Uhr der Religionskurs des 1. Semesters zu einem Fachtag mit dem Thema „Vom Guten und Bösen, von Tugenden und Sünden" getroffen. Dieser Fachtag war jedoch nicht nur lehrreich, sondern zugleich auch ein ... mehr

  • Schüler erhält Stipendium

    Schüler erhält Stipendium

    Schüler erhält Stipendium! Unser ehemaliger Schüler Tim Großmann (Abiturjahrgang 2017) hat auf Vorschlag der UvH ein Stipendium bei der Studienstiftung des Deutschen Volkes erhalten. Nach einiger Zeit ist es damit einem UvH-Schüler gelungen, das komlizierte Bewerbungsverfahren erfolgreich zu bestehen. Wir gratulieren Tim ganz herzlich und wünschen ihm alles Gute für ... mehr

  • UvH ist Faire Schule

    UvH ist Faire Schule

    ​UvH ist "Faire Schule" ​Seit dem 06. November 2017 trägt das Ulrich-von-Hutten-Gymnasium nun offiziell das Siegel "Faire Schule". Dadurch wird das Engagement von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern für einen fairen Umgang innerhalb und außerhalb der Schule ausgezeichnet. Die Summe von vielen Aktionen (Projektage und Projektwoche, Teilnahme am ... mehr

  • Mäuse-AG nun online

    Mäuse-AG nun online

    Unsere Mäuse-AG hat nun einen eigenen Internetauftritt. Klicken Sie auf das Bild, um direkt auf die Homepage weitergeleitet zu werden. mehr

  • Jugend forscht 2017

    Jugend forscht 2017

    Landessieger 2017 stehen fest - UvH-Schülerin gewinnt im Fach Biologie Für den 52. Bundeswettbewerb von Jugend forscht haben sich elf talentierte junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin qualifiziert. Die Landessieger wurden am 23. März 2017 in Berlin ausgezeichnet. Beim diesjährigen Landeswettbewerb, ausgerichtet von der Siemens AG, präsentierten 44 Jungforscherinnen und ... mehr

  • Projekt "Klassenübergreifende Lehrerteambildung"

    Arbeit am Schulprogramm – Projekt „Klassenübergreifende Lehrerteambildung“ Seit Anfang dieses Schuljahres hat sich im Zusammenhang der Fortschreibung und Weiterentwicklung unseres Schulprogramms die Projektgruppe „Klassenübergreifende Lehrerteambildung“ formiert. An diesem Projekt arbeiten verschiedene Kollegen aller Fachbereiche mit. Ziel soll es sein, in den Doppeljahrgangsstufen Klasse 7/8 und 9/10 längerfristig jahrgangsübergreifende Lehrerteams zu ... mehr


Ziehen Sie den Mauszeiger auf dem Bild, um sich bei uns umzuschauen.